Warenkorb:
leer

Rezension

theology.de vom 29.12.2017

Was glaubst du? Diese kurzen Abschnitte (»Grund-Sätze«) aus verschiedenen lutherischen Bekenntnisschriften, thematisch angeordnet und knapp erläutert, zeigen die Weite und Fülle des christlichen Glaubens. Dabei geht es um eine Aneignung dessen, was der Glaube der Christenheit als Zueignung Gottes erkennt und bekennt. Die altkirchlichen Bekenntnisse und die lutherischen Bekenntnisschriften des 16. Jahrhunderts reden selbst zu Gläubigen des 21. Jahrhunderts. Dafür wird die Katechismus-Frage: »Was ist das?« aufgeschlüsselt in: 1. »Wo kommst du darin vor?« – 2. »Was sagt das über mich?« – 3. »Was macht das mit uns?« Diese Fragestellungen eröffnen das Gespräch mit modernen Leserinnen und Lesern, um zum persönlichen oder gemeinsamen Nachsinnen über Grund-Sätze christlichen Glaubens anzuregen. Ein historischer Überblick mit ausgewählten Abbildungen eröffnet einen weiteren Zugang zu den abgedruckten »Grund-Sätzen« aus den Bekenntnisschriften.

Mehr im Netz:

Rezensierter Titel:

Umschlagbild: Grund-Sätze aus den evangelisch-lutherischen Bekenntnisschriften

als Buch kaufen

DE: 17,90 €
AT: 18,40 €

Grund-Sätze aus den evangelisch-lutherischen Bekenntnisschriften

Klän, Werner/Kolb, Robert

Als eBook erhältlich bei:

  • Logo Ciando
  • Logo ebook.de
  • e-Book-Logo