Warenkorb:
leer

Gerechtigkeit und Migration

David Millers politische Philosophie als Perspektive einer protestantischen Migrationsethik

Autor/Hrsg.: Viehweger, Vanessa
Erscheinungsjahr: 2023
ISBN: 978-3-8469-0391-9
Reihe: Edition Ethik, Band: 23
Seiten: 240
Ausstattung: Hardcover

Dieses Buch ist ein Plädoyer für eine menschengerechte, offene Migrationspolitik in globalem Maßstab. Es will den Ansatz von David Leslie Miller (geb. 1946) für die im deutschen Sprachraum geführten Debatten fruchtbar machen und insbesondere im Blick auf seine Potenziale für die theologische Ethik ausloten. Nacheinander werden zunächst diebegrifflichen und rechtlichen Kontexte für eine gerechtigkeitstheoretische Bearbeitung des Migrationsthemas beleuchtet. Der Hauptteil ist dann der Werkentwicklung und Genese der politischen Philosophie von David Miller gewidmet, gefolgt von Darlegungen und Analysen kirchlicher Stellungnahmen zur Flüchtlingsdebatte sowie die kontroversen Auseinandersetzungen auf dem Feld evangelischer Ethik. Zugleich mündet dieser Abschnitt in das Plädoyer für eine realitätsgemäßere protestantische Ethik der Migration.

A plea for a  protestant ethics of justice and (im)migration, based on a survey of the writings by David Leslie Miller, British political philosopher.

Aus dem Inhalt:
Gerechtigkeit und Migration - zwei Begriffe und ihre Herausforderungen
    Begriffsklärung und Definition der beiden Themenfelder
    Drei ethische Schwierigkeiten in der Spannung zwischen Gerechtigkeit und Migration
David Millers Gerechtigkeitstheorie und Philosophie der Einwanderung     
    Vorklärungen und methodische Herangehensweisen
    Soziale Gerechtigkeit nach David Miller
    Nationen, Nationalität, staatliche Strukturen und globale Zusammenarbeit
    Verantwortung und Migration
Ansätze für gerechtere Perspektiven aus Sicht protestantischer
Migrationsethik     
    Kirchlich orientierte Stellungnahmen zu Fragen von Migration
    Diskurs mit ethisch-theologischen Ansätzen zu Migration
    David Millers Theorie und eine protestantische (Verantwortungs-)Ethik
Schluss — Perspektiven einer protestantischen (Verantwortungs-)Ethik

Autoren/Herausgeber

DE: 52,00 €
AT: 53,50 €

In Vorbereitung

Als eBook erhältlich bei:

Logo Ciando Logo ebook.de