Warenkorb:
leer

Codices Electronici Ecclesiae Coloniensis

Eine mittelalterliche Kathedralbibliothek in digitaler Form

Autor/Hrsg.: Thaller, Manfred
Erscheinungsjahr: 2001
ISBN: 978-3-89744-178-1
Seiten: 144

Diese Veröffentlichung stellt ein Digitalisierungsprojekt vor, welches sich dem Dialog zwischen Einrichtungen aus dem Bereich des Kulturerbes – Archive, Bibliotheken und Museen –, die vermehrt digitale Ressourcen bereitstellen und den vornehmlich historischen Wissenschaftsbereichen, die diese Ressourcen nutzen, widmet. Ziel dieses Projekts ist, den großen Bestand der Erzbischöflichen Diözesan- und Dombibliothek Köln zu digitalisieren.

aus dem Inhalt:
Heinz Finger: Die Dombibliothek zu Köln
Manfred Thaller: Die Handschriftenbibliothek des Kölner Doms im Internet
Gerhard Schmitz: Die Bibliothek und der Bücherwurm, oder: Was kann man von digitalisierten Handschriftenbeständen erwarten?
Patrick Sahle: Die Bibliothek als Zeuge ihrer Zeit I. Zur virtuellen Rekonstruktion historischer Bibliotheken am Beispiel der Dombibliothek Köln
Torsten Schaßan: Die Bibliothek als Zeuge ihrer Zeit II
Patrick Sahle: Erfahrungen mit internationalen Standards bei der Handschriftenbeschreibung. Die Verwendung von MASTER bei den CEEC
Torsten Schaßan: Die Praxis der Digitalisierung
Bianca Feldmann: OCR von Handschriften. Ein Forschungsüberblick

Autoren/Herausgeber

Umschlagbild: Codices Electronici Ecclesiae Coloniensis

DE: 27,90 €
AT: 28,68 €

als Buch kaufen