Warenkorb:
leer

Glaube und Lernen 01/2014 – Themenheft »Diakonie«

Theologie interdisziplinär und praktisch

Autor/Hrsg.: Basse, Michael/Maaser, Wolfgang/Maurer, Ernstpeter/Müller, Peter/Rothgangel, Martin/Rupp, Hartmut/Schmid, Konrad/Wolter, Michael/Eurich, Johannes/Hauschildt, Eberhard/Hentschel, Anni/Oeming, Christiane/Schmidt, Heinz
Erscheinungsjahr: 2014
ISBN: 978-3-8469-9886-1
Zeitschrift: Glaube und Lernen
Seiten: 96
Ausstattung: Paperback

Die Einführung von Wolfgang Maaser vermittelt einen profunden historischen und problemorientierten Einstieg in das Thema »Diakonie«. Nach seiner Darlegung grundlegender geschichtlicher Aspekte des Verhältnisses zwischen verfasster Kirche und Diakonie sowie seiner Diskussion theologischer Grundlagen markiert Maaser abschließend die gegenwärtigen Herausforderungen wie  »Die kirchliche Rolle als Arbeitgeber«. Die weiteren Aufsätze beleuchten weitere Themen aus dem Bereich »Diakonie«.
(Aus dem Vorwort von Martin Rothgangel)

Aus dem Inhalt

Diakonie
(Wolfgang Maaser)
Diakonie – Sprachverwirrung um einen griechischen Begriff
(Anni Hentschel)
Profillose Diakonie? Zur Diskussion um die Begründung diakonischen Handelns   
(Johannes Eurich)
Anschlussfähigkeit und Proprium von »Diakonie«. Zwischen Fachlichkeit, Ethik und Theologie
(Eberhard Hauschildt)
Sozial-diakonisches Lernen in der Schule. Grundlagen, Erfahrungen, Perspektiven   
(Heinz Schmidt)
Ein Sozialpraktikum der 10. Klassen am Feudenheim-Gymnasium Mannheim
(Christiane Oeming)

Autoren / Herausgeber

Umschlagbild: Glaube und Lernen 01/2014 – Themenheft »Diakonie«

DE: 23,50 €
AT: 24,16 €

als Zeitschrift kaufen

Als eBook erhältlich bei:

Logo Ciando