Warenkorb:
leer

Das Reich des Mithradates VI. Eupator von Pontos in der Krise des späten Hellenismus

Autor/Hrsg.: Oltshausen, Kai
Erscheinungsjahr: 1999
ISBN: 978-3-89744-103-3
Reihe: Altertumswissenschaftliche Schriften, Band: 3
Seiten: 123

Mithradates VI. Eupator von Pontos war einer der aggressivsten und gefährlichsten Feinde der Römer im 1. Jh. v. Chr. Seine drei Kriege gegen Rom erstreckten sich dabei über einen Zeitraum von über fünfundzwanzig Jahren und brachten die römische Herrschaft im Osten des Reiches erheblich ins Wanken. Diese Untersuchung bietet in einem historisch-kritischen Nachvollzug ein umfassendes Bild dieses späthellenistischen Herrschers, der nicht nur Nutzen aus der römischen Krise zog, sondern sie zum tragenden Pfeiler seiner Politik erhob. Er agierte einerseits sehr pragmatisch und andererseits flexibel und der jeweiligen Situation angepasst. Besonders bemerkenswert ist aber seine äußerst vielschichtige Herrschafts- und Kriegspropaganda, bei der die »imitatio Alexandri« eine große Rolle spielte.

Autoren/Herausgeber

Umschlagbild: Das Reich des Mithradates VI. Eupator von Pontos in der Krise des späten Hellenismus

DE: 22,90 €
AT: 23,54 €

als CD kaufen