Warenkorb:
leer

Spätantike Arztinschriften als Spiegel des Einflusses des Christentums auf die Medizin

Autor/Hrsg.: Flügel, Christian
Erscheinungsjahr: 2006
ISBN: 978-3-89744-258-0
Reihe: Beihefte zum Göttinger Forum für Altertumswissenschaft, Band: 20
Seiten: 410
Ausstattung: Hardcover

In der Antike greifen medizinische und religiöse Konzepte eng ineinander. Untersucht werden hier 31 Inschriften spätantiker Ärzte des 3. bis 6. Jahrhunderts, die in ihrer Person den neuen christlichen Glauben und die Medizin verbinden. Das quasi sakrale Zeugnis ihrer Grab- und anderen Inschriften weist über Alltagsaspekte hinaus auf das zugrunde liegende Berufsverständnis. Obwohl die vorchristliche hippokratische Medizin (in der von Galen modifizierten Ausprägung) Bestand bis in die Neuzeit hat, lassen sich Einflüsse des Christentums auf zentrale Bereiche der Medizin feststellen.

This survey of 31 epitaphs and other inscriptions by Christian physicians between the 2nd and 6th century AD demonstrates the influence of the rising Christian religion on medical research.

Autoren / Herausgeber

Rezensionen

Umschlagbild: Spätantike Arztinschriften als Spiegel des Einflusses des Christentums auf die Medizin

DE: 64,00 €
AT: 65,79 €

als Buch kaufen

Als eBook erhältlich bei:

Logo Ciando Logo ebook.de e-Book-Logo