Warenkorb:
leer

Rezension

Lutherische Kirche 12/2018

Wussten Sie, dass der heilige Martin ein (leider in diesem Bestreben erfolgloser) Kriegsdienstverweigerer war? Dass die heilige Elisabeth drei Kinder geboren hat und dass die Apostel Jakobus und Johannes eine richtige Helikopter-Mutter hatten? Wenn nicht, dann sollten Sie unbedingt das Buch »Sonntag« lesen. Andrea Grünhagens neues Werk ist viel mehr als eine Sammlung frommer Gedanken: In 94 Texten zu allen Sonntagen und den wichtigsten Gedenktagen begleitet sie den Leser durch das gesamte Kirchenjahr. Dabei erklärt sie nicht nur die biblische und die kirchengeschichtliche. Bedeutung der einzelnen Tage, sondern liefert immer auch einen wertvollen Impuls für das Hier und Jetzt. Mit der ihr eigenen sprachlichen Eleganz und einem feinen Gespür für persönliche Facetten und humorvolle Zwischentöne stellt sie heraus, wie und warum der jeweilige Tag gerade für den lutherischen Glauben von Bedeutung ist. Dabei wirkt nichts gezwungen oder belehrend. Es ist wirklich so, wie die Autorin im Vorwort beschreibt als ob sie beim Leser zu Besuch wäre und auf dem Sofa bei einer Tasse Tee einfach zu erzählen begänne.
Die Andachtstexte sind in sorgsam ausgewählte Liedzeilen und von Propst Gert Kelter formulierte Gebete eingebettet. Das stimmungsvolle und gleichzeitig äußerst informative Buch eignet sich dank seiner hochwertigen Aufmachung auch bestens als Geschenk.   
Juliane Moghimi

Rezensierter Titel:

Umschlagbild: Sonntag

als Buch kaufen

DE: 19,90 €
AT: 20,46 €

Sonntag

Impulse für das Kirchenjahr
Grünhagen, Andrea/Kelter, Gert

Als eBook erhältlich bei:

  • Logo ebook.de
  • e-Book-Logo