Warenkorb:
leer

Rezension

selk_aktuell 02.01.2015

»Die Tageszeitungen am Wohnort eines Autors informieren wir gerne, manchmal greifen die sogar ein Fachbuch auf«, so Dr. Reinhilde Ruprecht vom SELK-Partnerverlag Edition Ruprecht, »wie die ›Frankfurter Neue Presse‹ am 27. Dezember in einem Artikel über Prof. Dr. Christoph Barnbrock von der Lutherischen Theologischen Hochschule der SELK in Oberursel und sein unlängst erschienenes Buch ›Unterscheidungskunst‹.« Der Band beinhaltet die Übersetzung eines Buches von Prof. John. T. Pless, M.Div., und zwei Beiträge Barnbrocks.

Rezensierter Titel:

Umschlagbild: Unterscheidungskunst

als Buch kaufen

DE: 19,90 €
AT: 20,46 €

Unterscheidungskunst

Pless, John T./Barnbrock, Christoph

Als eBook erhältlich bei:

  • Logo Ciando
  • Logo ebook.de
  • e-Book-Logo