Warenkorb:
leer

Rezension

emk.de vom 07.03.2013

Zu einer Talkrunde mit Musik auf der Leipziger Buchmesse, Leseinsel Religion, Halle 3, A200, am Freitag, den 15.3.2013 um 12:30 Uhr lädt Edition Ruprecht, Partnerverlag der EmK, herzlich ein.
Unter dem Motto »Ist der Glaube des 18. Jahrhunderts für uns noch aktuell? Ein Eintauchen in die Zeit der Erweckungsbewegungen« wird die Neuauflage des Wesley-Breviers »Über allem die Liebe« vorgestellt. Mit einem historischen Rollenspiel, einer kurzen Lesung und einem Interview umrahmt von musikalischen Einlagen soll ein Eindruck vom Leben und Wirken John Wesleys vermittelt werden.
Mitwirkende bei der Veranstaltung sind Hartmut Handt (Evangelisch-methodistische Kirche, Köln), der auch das Rollenspiel verfasst hat, und Dr. Reinhilde Ruprecht (Edition Ruprecht, Göttingen). Die Moderation übernimmt Wolfgang Riewe (Unsere Kirche/Luther Verlag, Bielefeld). Für die musikalischen Beiträge sorgen Birgit und Matthias Weise mit ihren Bratschen vom Gewandhausorchester Leipzig.

Mehr im Netz:

Rezensierter Titel:

Umschlagbild: Über allem die Liebe

als Buch kaufen

DE: 17,90 €
AT: 18,40 €

Über allem die Liebe

Ein Brevier
Wesley, John/Falk, Gotthart/Gebhart, Robert/Handt, Hartmut/Mohr, Karsten/Robbe, Helmut/Steffensky, Fulbert

Als eBook erhältlich bei:

  • Logo Ciando
  • Logo ebook.de
  • e-Book-Logo