Warenkorb:
leer

Rezension

Theologische Literaturzeitung 137/2012

Dieser Sammelband lenkt dankenswerterweise die Aufmerksamkeit der ökumenisch interessierten Öffentlichkeit auf einen bilateralen Dialog, der bisher vergleichsweise wenig beachtet wurde und doch zu den längsten, am kontinuierlichsten arbeitenden und ertragreichsten weltweiten Dialogen gehört: der Dialog zwischen dem Weltrat Methodistischer Kirchen und der römisch-katholischen Kirche. Wenn man sich fragt, was evangelische Freikirchen zum weltweiten ökumenischen Gespräch beizutragen haben, wird man in erster Linie auf diesen Dialog verweisen müssen.
Das Werk bietet eine deutsche Übersetzung des jüngsten Berichts der Dialogkommission, der den Titel trägt »Die Gnade, die euch in Christus gegeben ist«. Begleitet wird die Übersetzung von sechs Aufsätzen, die auf die bisherige Geschichte des methodistisch/römisch-katholischen Dialogs auf Weltebene zurückblicken und von denen zwei römisch-katholische Verfasser haben. Auch die »Geleitworte« von Walter Klaiber und Wolfgang Thönissen sind auf beide Konfessionen verteilt. Abgeschlossen wird der Band erfreulicherweise mit einem Personen- und einem Sachregister. - Es wäre erfreulich, wenn der Lutherische Weltbund und die römisch-katholische Kirche jetzt auch den Baptistischen Weltbund zum Beitritt zur Rechtfertigungserklärung einladen würden.

Uwe Swarat (Auszug)

Rezensierter Titel:

Umschlagbild: Als Beschenkte miteinander unterwegs

als Buch kaufen

DE: 25,90 €
AT: 26,63 €

Als Beschenkte miteinander unterwegs

Methodistisch-katholische Beziehungen auf Weltebene
Raedel, Christoph/Gerold, Thomas/Klaiber, Walter/Marquardt, Manfred/Neumann, Burkhard/Oeldemann, Johannes/Thönissen, Wolfgang/Wainwright, Geoffrey

Als eBook erhältlich bei:

  • Logo Ciando
  • Logo ebook.de
  • e-Book-Logo