Warenkorb:
leer

Rezension

Historische Zeitschrift, Bd. 294 (2012)

Der vorliegende Band stellt die grundlegend überarbeitete und erweiterte Fassung einer 1987 von Manfred Roensch und Werner Klän unter dem Titel »Quellen zur Entstehung und Entwicklung selbständiger evangelisch-lutherischer Kirchen in Deutschland« herausgegebenen Dokumenten-sammlung dar. Im Anschluss an ein ausführliches Inhaltsverzeichnis und kurze einleitende Bemerkungen der Hrsg. (S.5–24) werden die Quellen in dreizehn Einzelkapiteln, denen jeweils knappe einführende Kommentare verschiedener Autoren voranstehen, wiedergegeben: Den Einstieg bilden, von Preußen ausgehend, »Die Evangelisch-lutherische (altlutherische) Kirche« (S.25–119) und die »Die Evangelisch-lutherische Immanuelsynode« (S. 120–146), es folgen »Die Evangelisch-lutherische Kirche in Baden« (S. 147–183), »Die Evangelisch-Lutherische Freikirche (in Sachsen und anderen Staaten) « (S. 184–306), die zunächst auf Kurhessen bezogene »Renitente Kirche ungeänderter Augsburger Konfession« (S.307–338) und »Die Selbständige evangelisch-lutherische Kirche in den hessischen Landen« (S.339–362). Den Abschluss bilden »Die Hannoverschen evangelisch-lutherischen Freikirchen« (S.363–397).
Ergänzend zu dieser Übersicht werden unter systematisierenden Leitbegriffen umfassende Themenschwerpunkte gesetzt; abgedeckt werden die Bereiche »Mission“ (S.398–477), »Verhältnis Kirche und Judentum« (S.478–506), »Diakonie“ (S.507–529), »Ausbildungsstätten« (S.530–557) und schließlich »Vereinbarungen, Zusammenschlüsse, Vereinigungen« (S. 558–664) sowie »Oecumencia« (S. 665–715). Im Anhang finden sich neben den obligatorischen Quellennachweisen ein nur wenige Daten enthaltendes Verzeichnis der in den Dokumenten erwähnten Personen sowie Namen-, Orts- und Sachregister. Literaturangaben zu Forschungsgeschichte und -stand fehlen.
Die Quellensammlung liefert einen umfassenden Überblick zur historischen Entwicklung der selbständig evangelisch-lutherischen Kirchen. Dokumentiert werden auch die Umbrüche, die sich seit der deutschen Wiedervereinigung des Jahres 1989 ergeben haben. Die Einleitungen zu den dreizehn Kapiteln fallen allerdings dürftig und affirmativ-unkritisch aus; sie ermöglichen nur einen oberflächlichen Zugang zu den dokumentierten Quellen. Die Hrsg. begründen in ihrer Einleitung die Kriterien ihrer Textauswahl nicht. Die Differenz zwischen unpubliziertem Quellenmaterial und bereits Veröffentlichtem wird gar nicht erst problematisiert. Auch Kürzungen werden nicht begründet. Insbesondere die Abschnitte zur »Mission« und zum Verhältnis »Kirche und Judentum« hätten dringend einordnender Kommentare bedurft. Die ambitionierte, von den Hrsg.n zu Beginn getroffene Feststellung, der Band habe »die Funktion einer immer noch fehlenden Gesamtdarstellung zur Geschichte selbständiger evangelisch-lutherischer Kirchen in Deutschland« (S.22), wird keinesfalls abgedeckt.
Alf Christophersen

Rezensierter Titel:

Umschlagbild: Quellen zur Geschichte selbstständiger evangelisch-lutherischer Kirchen in Deutschland

als Buch kaufen

DE: 119,00 €
AT: 122,34 €

Quellen zur Geschichte selbstständiger evangelisch-lutherischer Kirchen in Deutschland

Dokumente aus dem Bereich konkordienlutherischer Kirchen
Klän, Werner/Silva, Gilberto da/Brunn, Frank Martin/Grünhagen, Andrea/Herrmann, Gottfried/Heyn, Gottfried/Stolle, Volker/Süß, Stefan

Als eBook erhältlich bei:

  • Logo Ciando
  • Logo ebook.de
  • e-Book-Logo