Warenkorb:
leer

Rezension

Göttinger Tageblatt, 19. November 2011

Eine praktische Hilfe für Angehörige will dagegen das Buch »Trauer und Beerdigung« leisten. Die Autorin, die evangelische Pastorin Christina Kayales, will die Scheu vor dem Tod nehmen und ermöglichen, die Beerdigung in aller Ruhe, persönlich und passend zum Verstorbenen zu gestalten. Dabei zeigt sie auf, welche christlichen Abschiedsrituale zur Verfügung stehen. So weist sie auf die Möglichkeit einer Aussegnung des Toten hin. Themen des Buches sind unter anderem die Begleitung eines Sterbenden, die Gestaltung der Trauerfeier und Formen der Bestattung.
Kayales gibt ganz praktische Hinweise dazu, welche Aufgaben der Bestatter übernehmen kann, welche Papiere im Todesfall vorliegen müssen, und was bei der Auswahl eines Bestattungsunternehmens zu bedenken ist. Aber Kayales macht eben auch klar, dass Angehörige viele Dinge selbst tun können – den Toten noch einmal kämmen, ihn ankleiden oder ihm einen Brief oder eine Kinderzeichnung mit in das Grab zu legen.
Darüber hinaus sind in dem Buch immer wieder kurze Texte und Gebete eingestreut, die die Themen Tod, Sterben, Abschied nehmen umkreisen – und auch die christliche Hoffnung auf ein Leben nach dem Tod.
Jörn Barke

Rezensierter Titel:

Umschlagbild: Trauer und Beerdigung

als Buch kaufen

DE: 10,90 €
AT: 11,21 €

Trauer und Beerdigung

Eine Hilfe für Angehörige
Kayales, Christina

Umschlagbild: Trauer und Beerdigung

DE: 9,99 €
AT: 10,27 €

Trauer und Beerdigung

Eine Hilfe für Angehörige
Kayales, Christina

Als eBook erhältlich bei:

  • Logo Ciando
  • Logo ebook.de
  • Download on iTunes
  • e-Book-Logo