Warenkorb:
leer

Rezension

APD Mai 2011

Der Quellenband vereint eine Vielzahl aktueller kirchlicher Stellungnahmen, die Dr. Stefanie Schardien, Juniorprofessorin für Systematische Theologie am Institut für Evangelische Theologie der Universität Hildesheim ausgewählt hat. Dazu gehören der Hirtenbrief der skandinavischen Bischöfe, die Einstellung des Vatikans, der Schweizer, der Französischen, der Niederländischen Katholischen Bischofskonferenz, der Russisch-Orthodoxen Kirche, der Heiligen Synode der Kirche Griechenlands, der Kirche von England und der anglikanischen Gemeinschaft. Außerdem enthält das Werk unter anderem Stellungnahmen der evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und in Italien, des Schweizerischen Evangelischen Kirchenbundes, der Protestantischen Föderation in Frankreich und der Protestantischen Kirche in den Niederlanden. Selbst evangelische Freikirchen, wie die Methodisten und Siebenten-Tags-Adventisten, haben klare Vorstellungen für die Betreuung Sterbender festlegen lassen. Die evangelische Kirche in Österreich hat sich besonders mit der Sterbehilfe und mit der Tötung auf Verlangen befasst und dazu Stellung genommen. Auch die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche hat ähnliche Schwerpunkte behandelt. Die sorgfältige Arbeit weist auch auf ein gründliches Bibelstellenregister und Sachregister hin.
Wolfgang Tulaszewski

Rezensierter Titel:

Umschlagbild: Mit dem Leben am Ende

als Buch kaufen

DE: 45,90 €
AT: 47,19 €

Mit dem Leben am Ende

Stellungnahmen aus der kirchlichen Diskussion in Europa zur Sterbehilfe
Schardien, Stefanie

Als eBook erhältlich bei:

  • Logo Ciando
  • Logo ebook.de
  • e-Book-Logo